ARI und heilen die Erkältung zu Hause – Alte Freunde sind die besten

Categories: prezartan
Kommentare deaktiviert für ARI und heilen die Erkältung zu Hause – Alte Freunde sind die besten

Die Behandlung von akuten Atemwegsinfektionen in der Heimat

Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit bekommen wir weniger Sonnenenergie, mehr müde und fast keine Ruhe, so dass die Wahrscheinlichkeit, krank im Winter, Herbst und Frühjahr so ​​hoch. Hier sind ein paar Möglichkeiten, um Heilung ARI sich selbst zu helfen.

Werbung hier und da immer wieder sagt uns: „Nehmen Sie zwei dieser Pillen. Trinken Sie diesen Löffel. Atmen Sie ein wenig davon. Schnell! Und alles ist in Ordnung. Ihre Schmerzen, verstopfte Nase, Halsschmerzen, Husten und andere Symptome der akuten Atemwegserkrankungen – in der Vergangenheit „!.
Nichts dergleichen. Sicher oder wirksam mittels konventioneller OCR gibt, obwohl man nicht in jeder Richtung für die Nutzung der OTC-Erkältungsmittel lesen Sie es nicht.

Niemand hat die Zeit, krank zu werden, auch für ein oder zwei Tage, hier sind Arzneimittelhersteller und versprechen uns sofortige Verbesserung. Die Produktion von Erkältungsmittel bringt Multi Einkommen. Sie bieten mehr und mehr Möglichkeiten, aber egal, was Sie nehmen, werden OCR nicht sofort verschwinden.
ARI – ist ein Symptom, das durch eine oder mehrere der 200 verschiedene Viren verursacht. Um Atemwegserkrankungen zu heilen, benötigen ein Werkzeug in der Lage, jede der 200 Viren zu töten. Aber schauen Sie nach einer Substanz, die ebenso wirksam bei der Abtötung verschiedener Viren ist nicht nur, aber keine Nebenwirkungen haben – wirklich eine vergebliche Mühe. Wie auch immer, hat noch niemand geschafft, eine sichere Heilmittel für die Behandlung von ARI finden.
Wenn ARI verwenden einfache Werkzeuge

Die Menschen erwarten, sofortige Heilung von Atemwegserkrankungen, aber in Wirklichkeit OTC-Erkältungsmittel könnte die Krankheit verlängern. Es wird angenommen, dass, je länger und härter alle Kranken, die, die alle 4 Stunden, diese Medikamente zu nehmen.
Also, was, nach Ärzten und anderen Gesundheitsberufen, die ordentliche ARI tun? Hier sind ihre Empfehlungen.

Wenn ein Halsschmerzen. Pinch oder ein Viertel Teelöffel Salz auf eine Tasse warmes Wasser – eine ausgezeichnete gurgeln, um Halsschmerzen zu lindern. Warme salzige Wasser wird die Schwellung der Schleimhaut zu reduzieren.

Atmen Dampf. Schalten Sie die heiße Dusche so viel wie möglich, schließen Sie die Tür zum Badezimmer und sitzen dort für 15 Minuten. Einatmen von Dämpfen reduzieren Schwellungen der oberen Atemschleimhaut.

Verreiben mit ätherischen Ölen. Reiben Brust Salbe mit ätherischen Ölen kann Ihre Gesundheit verbessern und Schwellungen der oberen Atemschleimhaut. Die Effektivität dieses Verfahrens ist durch Untersuchungen bestätigt.

Mehr Vitamin C, Vitamin C reduziert die Dauer der Krankheit. Es hat Antihistaminikum Aktivität und reduziert Schwellungen der oberen Atemschleimhaut und Ausfluss aus der Nase und den Augen -. Störungen durch Substanz Histamin, das die Sekretion von Viren fördert verursacht “
Unabhängig davon, ob Sie krank oder gesund sind, ist es empfehlenswert, täglich 500 mg Vitamin C zu nehmen: Die Hälfte des Morgens, halb in den Abend. Um dies zu tun, gibt es viel Obst und Gemüse jeden Tag oder Drogen nehmen Vitamin C. Um Antihistamin-Wirkung bei der ARD zu erreichen, müssen Sie 1.000 bis 2.000 mg Vitamin C pro Tag zu nehmen. Aber es ist nicht wünschenswert, mehr als 1200 mg pro Tag.

Zink. Zink – ein wichtiger Co-Faktor oder Helfer für viele Stoffwechselreaktionen im Körper. Es scheint, dass es notwendig ist, das Immunsystem. Während OCR Empfang Zinktabletten empfehlen kann entsprechend der Gebrauchsanweisung.

Wasser – ja, Cola – nein. Wenn OCR ist besonders wichtig, viel Flüssigkeit zu trinken. Aber Softdrinks sind kontraindiziert.
Viel mehr – Eine Person sollte mindestens acht Gläser Flüssigkeit jeden Tag, und akuten Atemwegsinfektionen zu trinken. Gezuckerte Getränke und Fruchtsäfte sind als Diuretika, d. h. die Flüssigkeit aus dem Körper herausgezogen und stattdessen zu machen Verluste von Flüssigkeit durch eine Virusinfektion verursacht, führen Austrocknung. Ärzte empfehlen trinken Kräutertees (sie Koffein enthalten) oder Wasser.

Wählen Sie die richtige Kräutertee. Abkochungen von verschiedenen Kräutern gibt verschiedene medizinische Eigenschaften. Wenn OCR wird durch Magen-Erkrankung begleitet, sind Sie besser zu Tee mit Minze trinken; und wenn Sie ein Symptom einer Erkältung, die besten Anis-Tee.

Trinken Hühnerbrühe. Hühnerbrühe entsteht der Eindruck, die Sie interessieren, und wenn jemand kümmert sich um Sie, ist die Wiederherstellung schneller. Dies wurde von der Studie bestätigt.
Darüber hinaus zeigte eine Studie, dass Hühnersuppe kann die entzündliche Reaktion bei akuten Atemwegserkrankung mildern. Acting auf Neutrophilen (Blutzellen, die an den Ort der Infektion zu eilen, um in den Körper von Viren und Bakterien eingedrungen zu zerstören), Brühe reduziert ihre Aktivität, was wiederum die Beschwerden durch hohe Temperatur verursacht.

Bereiten Sie einen heißen Grog. Gutes altes Heilmittel – ein Getränk aus Honig, heißes Wasser und Zitrone – Hustenmittel und verbessert die Stimmung. Alle Zutaten abschmecken.

Geh ins Bett. „Schmerzen und Müdigkeit zu ummanteln – es ist ein Aufruf der Körper etwas Ruhe ist. Ruhe und ohne Eile bei Rück. Bleiben Sie zu Hause ein oder zwei Tage. Dadurch wird die Dauer der Erkrankung verkürzen.

Rauchen aufhören. ARI – perfekte Ausrede, um aufzuhören. Rauch reizt die Schleimhäute bereits entzündet und erhöht die Morbidität. ARD-Patienten wird empfohlen, verrauchten Räumen zu vermeiden und lassen Sie niemanden rauchen herum. Ist dies nicht genug, um Sie davon zu überzeugen, mit dem Rauchen aufzuhören, hier ist ein weiteres Argument. Eine Studie mit mehr als 350 Personen zeigte, dass Raucher leiden häufig unter Atemwegserkrankungen, da sie weniger resistent gegen eine Infektion ist. Zusätzlich Raucher sind eher Komplikationen nach ARD.
Wenn zum Arzt

OCR für eine ungewöhnlich hohe Temperatur, mehr, wenn Sie zwei Tage lang die Temperatur über 38,3 ° C, konsultieren Sie einen Arzt. Sie sollten auch einen Arzt zu konsultieren, wenn:

1) Haben Sie einen Husten haben, oder noch schlimmer, oder wenn Sie Auswurf grün oder gelb, oder mit Blut gestreift husten. ARD kann durch akute Bronchitis, Lungenentzündung, Asthma, Sinusitis oder Otitis kompliziert sein. Wenn Sie über scharfe Schmerzen in der Brust beim Husten oder beim tief Atem, Würgen oder Atemnot, Schmerzen im Ohr, starke Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen und Zärtlichkeit, wenn sie der Person, die Sie den Arzt rufen müssen berührt;
2) Sie leiden an einer schweren chronischen Krankheit (zB chronische Bronchitis oder Herzerkrankungen). Während OCR vermeiden Sie starke Müdigkeit. Wenn OCR ist schwerer als sonst, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt.
Read more